Charaktere schaffen die innere Teilnahme an einer Geschichte.

… und es wird von Handelnden {Menschen} gehandelt, die notwendigerweise wegen ihres Charakters {Stils} und ihrer Erkenntnisfähigkeit {Auffassungsgabe} eine bestimmte [treffliche oder ruchlose] Beschaffenheit haben. (Es sind ja diese Gegebenheiten {Manieren}, aufgrund derer wir auch den Handlungen eine bestimmte [rührende] Beschaffenheit zuschreiben …). S. 19

 

Der Stil ihre Charaktere tönt die Handlung einer Geschichte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.