Drehbuchentwicklung für Film-Praktiker*innen mit dem Wunsch, parallel zu ihrem Berufsalltag persönliche Ideen zu Drehbüchern auszuarbeiten


Die DREHBUCHWERKSTATT MÜNCHEN, deren Ausbildung ich leite, hat in vielen Jahren ein genaues Verfahren erarbeitet und vervollkommnet, das Anwärter*innen zu Drehbuch-Profis macht.

Auch außerhalb des regulären Programms führt die Methode zu Erfolgen bei Film-Praktiker*innen mit dem Wunsch, parallel zu ihrem Berufsalltag persönliche Ideen zu Drehbüchern auszuarbeiten.

Sie nehmen dafür einen meiner Schaffenskreise in Anspruch. Diese versorgen ihre Teilnehmer*innen mit den nötigen kreativen Mitteln und lenken die Entwicklung ihrer Fantasie zu fertigen Büchern nach der Methode “Drehbuchwerkstatt München”. Dafür werden Termine vereinbart, die nicht mit dem Arbeitsalltag der Teilnehmer*innen kollidieren.

Das diskrete Angebot erfüllt die Bedürfnisse von:

  • Regisseur*innen
  • Producer*innen
  • Dramaturg*innen
  • Serien-Autor*innen
  • Schriftsteller*innen, die ihre Romane adaptieren wollen
  • anderen Filmschaffenden mit Ideen für ihr Drehbuch

Teilnahme-Interesse bitte signalisieren – oder weitere Auskünfte erfragen – via Martin.Thau@gmx.de