Die Ursachen des Höhepunktes dürfen nicht unsichtbar bleiben.

Da nun der Dichter {Drehbuchautor} das Vergnügen bewirken soll, das durch Nachahmung {die Hervorbringung von} Jammer und Schaudern {Empörung und Zurückschrecken infolge eines Umschlags dessen, womit gerechnet wird, ins Gegenteil, oder von Unkenntnis in Kenntnis wahrer Ursachen, in deren Folge Freundschaft oder Feindschaft eintreten} hervorruft, ist offensichtlich, dass diese Wirkungen in den Geschehnissen selbst enthalten {von ihnen sichtlich verursacht worden} sein müssen. S. 43

 

Insbesondere beim Zustandekommen von final Entsetzlichem darf der Zufall keine Rolle spielen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.