Bewirkung des Gegenteils des Beabsichtigten

… die Dinge, mit denen die Tragödie den Zuschauer am meisten ergreift, [sind] Bestandteile des Mythos {Potentials}, nämlich die Peripetien {Überraschungen} und die Wiedererkennung {von verdeckten Zusammenhängen}. S. 23

 

Was uns mehr mitnimmt als die Darstellung von Gewohnheiten und innerer Artung, sind der plötzliche Richtungswechsel im vorgestellten Lauf der Ereignisse sowie seine rückblickende Erklärung.

 

Peripetie {Umschlag dessen, womit gerechnet wird, ins Gegenteil} und Wiedererkennung {Umschlag von Unkenntnis in Kenntnis wirkender Ursachen, in deren Folge Freundschaft oder Feindschaft eintreten} müssen sich aus der Zusammensetzung der Fabel selbst {the structure of the Plot itself [the main action]} ergeben, d. h., sie müssen mit Notwendigkeit oder nach der Wahrscheinlichkeit aus den früheren Ereignissen hervorgehen. Es macht nämlich einen großen Unterschied, ob ein Ereignis infolge eines anderen eintritt oder nur [zufällig] nach einem anderen. S. 35

 

Eine überraschende Wendung muss in den ihr vorausgehenden Ereignissen angelegt sein und diesen entspringen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.