Erfolgsanleitung | Drehbuch-Fachbücher

Schule des Drehbuchs: Wege und Abkürzungen zu spannenden Filmvorlagen

GEKAUFT – diese Geschichte wird verfilmt!

* Welcher Stoff eignete sich dafür?
* Nach welchem der dramatischen Grundmuster?
* Wie entwickelt man so eine Handlung?

Schatzkarte aus den Archiven der Drehbuchwerkstatt München an der Hochschule für Fernsehen und Film, Deutschlands Entdeckungs-Zentrale für Film-/TV-Autoren. Sie betreut in erster Linie den jährlichen Bucherfolg ihrer zehn Förderungs-EmpfängerInnen (hier lernten die Verfasser der Drehbücher von GOOD BYE, LENIN!, VINCENT WILL MEER oder VERLIEBT IN BERLIN). Auswärtige Begabungen ziehen Vorteil aus dem über Jahre verdichteten Fachwissen in Form dieses Verzeichnisses: kurz und klar entdeckt es die Triebkräfte und Verfahren, dank welcher fleißige Erzählvorhaben oder Stoff-Einfälle den Durchbruch zu Vorlagen für Filme, Spiele oder Drama-Apps erleben. Ein abschließendes “Wunder-Werkzeug” belebt den Fluss der Ideen und räumt ihren Weg frei zur Verfilmungsreife.

Der deutschen Fassung steht zur internationalen Verwendung eine englische wie französische Übersetzung zur Seite.

Amazon

Aristoteles’ Poetik: Entdeckt, freigelegt und aufbereitet für Spannungs-Autoren

Die Geheimnisse mitreißenden Erzählens sind seit über 2.000 Jahren dieselben. Wer sie entdeckt, bezwingt jedes Publikum.

Diese Schatzkarte für Unterhaltungsschriftsteller in spannenden Genres und Drehbuchautoren führt zum Ur-Quell abendländischer Erzähltaktik. Dafür werden die entscheidenden Stellen der POETIK in Überschriften zusammengefasst, durch geklammerte Einschübe und anschließende Kurz-Deutungen erläutert.

Amazon

Der große Genre-Führer: Regeln und Merkmale der bekannten Film- und Fernsehgenres

Regeln und Merkmale sämtlicher Film- und Fernsehgenres, die ein heutiger Drehbuchautor gut kennen sollte.

Amazon

Exposé Treatment Serien-Präsentation: Wie sieht das wirklich aus?

Exklusive Beispiele der professionellen Formate aus dem deutschen Film-und-Fernseh-Arbeitsalltag.

Amazon

Durchbruch zum Drehbuchautor

Die Online-Vorlesung unternimmt eine Entdeckungsreise zu den Fundamenten und Techniken, dank welcher der Durchbruch von Erzählvorhaben oder Stoffideen zu vielversprechenden Drehbüchern gelingt.

Sie beginnt mit der Darstellung und Veranschaulichung bestimmter Gefühle, deren Schaffung das Publikum (meist ohne sich darüber im Klaren zu sein) auf jeden Fall von einer Geschichte erwartet: wie man sie herstellt und es deswegen immer erreichen kann, dass der Zuschauer einem “aus der Hand frisst”. Anschließend entdeckt sie die effektive Ergänzung Komödie/Drama, samt dem darin versteckten Nutzen für jeden Erzählerfolg. Die TeilnehmerInnen lernen, wie jede mitreißende Handlung ihren Zuschauer entweder auf eine Entscheidung oder eine Erklärung spannen muss und welche unterschiedlichen Genres dem entspringen. Ferner finden sie heraus, warum alles, was nicht Krimi ist, einen Kampf beinhalten muss und was das Drama “99-mal” dem Sport voraus hat.

Der zweite Teil holt die Teilnehmer ab zur Erkundung des Wesens dramatischer Handlung, ihrer Außen- und Innenkämpfe, des lustvollsten Machtverhältnisses und der Einheit der Machtfrage. Anschließend lernt man die Darstellungsmittel Charakter, Tun und Dialog kennen sowie die organischen und technischen Verlaufsgeheimnisse einer packenden Handlung. Es wird entdeckt, warum jede Szene eines Drehbuchs damit beginnen muss, dass jemand Starkes etwas geregelt bekommen möchte – und darin gipfelt, dass Schiffbruch oder Belehrung ein anderes Vorgehen diktieren.

Die Online-Vorlesung hat eine Vielzahl bis dahin nicht vorankommender Autoren zu versierten Erzähltaktikern geschult. Nie mehr steht man danach ratlos vor einer nicht-funktionierenden Geschichte.

Zeit für deinen Durchbruch zum Drehbuchautor!

Vimeo

Erfolgreich Fernseh-Krimis schreiben

Learnity

GRIMMS’ SECRET – recipes for astute writers: What your audience craves and can never tell you

The enduringly powerful formula of 19th century Germany’s storytelling at the basis of Grimms’ Fairy Tales and any enthralling novel, play or Hollywood movie, delivered by the Director of Studies of the legendary Screenwriting Workshop at the University of Film and Television in Munich.

Amazon